Nationalpark

NSB - die Nationalparkbahn

Partnerschaftsübereinkommen

Partnerschaftsübereinkommen mit dem TÜPL Bruckneudorf

Am 3. Mai 2019 fand in Bruck an der Leitha eine Feier anlässlich der der Partnerschaftsübereinkommen zwischen dem TÜPL (Truppenübungsplatz) Bruckneudorf und der Neusiedler Seebahn GmbH sowie zwischen dem TÜPL und der Gemeinde Bruck an der Leitha.

Unter den Ehrengästen waren der Bürgermeister von Bruck an der Leitha Herr Gerhard Weil, die Geschäftsführer der NSB Herr Dr. Gernot Grimm und DI Arnold Schweifer, Sektionsleiter Dr. Gerhard Gürtlich, Offizier Anton Wessely und Brigadier Gernot Gasser, ebenso der verantwortliche Organisator Oberst Franz Neuhold. Trotz Regen und Kälte folgten viele Bewohner von Bruck an der Leitha sowie Mitarbeiter und Kollegen der Neusiedler Seebahn der Einladung des Bundesheeres.

Die Feier wurde mit einem Platzkonzert der Militärmusik Burgenland eröffnet. Nach verschiedenen Ansprachen, die zwischendurch mit Musikstücken und einer Flaggenparade begleitet waren, wurden die Partnerschaftsurkunden unterzeichnet. Krönender Abschluss der Festlichkeit war der „Zapfenstreich“, gespielt von der Militärmusik.

Wir danken Herrn Neuhold für die hervorragende Organisation und freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.


« zurück

Seite 1 von 1
Neusiedler Seebahn GmbH | Bahnhofplatz 5, 7041 Wulkaprodersdorf