Neusiedler Seebahn - NSB

Die Nationalparkbahn

mehr erfahren

Herzlich Willkommen bei der Neusiedler Seebahn!

Auf der Strecke der Neusiedler Seebahn können Sie die Region östlich des Neusiedlersees mit der Eisenbahn erkunden!

Die Strecke nimmt im Bahnhof Neusiedl am See der ÖBB ihren Anfang, verläuft am Nordufer des Neusiedler Sees entlang der Parndorfer Heide, durchschneidet in weiterer Folge den Seewinkel bis zur ungarischen Staatsgrenze in Pamhagen.
Seit Juli 2015 wird die Strecke südlich von Pamhagen nach der ungarischen Grenze von der in Sopron ansässigen Raaberbahn AG (Gysev) verwaltet.

Zur Fahrplansuche

Die Erfolgsgeschichte der Neusiedler Seebahn

Stöbern Sie hier durch die Erfolgsgeschichte der Neusiedler Seebahn, deren Streckennetz in den letzten Jahren mit Hilfe der Republik Österreich, des Landes Burgenland und der EU gründlich modernisiert werden konnte.

Mehr zum Unternehmen